Regenwassernutzung

Wasser bedeutet Leben, Wachstum und Fortschritt. Aber die Trinkwasservorräte auf der Erde sind begrenzt. Wasser muss deshalb effektiv gewonnen, eingesetzt und wieder gewonnen werden. Dazu gehört auch die Regenwassernutzung, denn die sie ist eine ausgereifte Technik, die zu einer modernen ökologischen Hausplanung dazugehört. Sie setzen ein Zeichen und haben ein gutes Gefühl, wenn sie kostbares Trinkwasser durch Regenwasser ersetzen.

Regenwassernutzung
Für die Toilettenspülung werden pro Person allein 20 Liter am Tag benötigt - ein großes Einsparungspotenzial. Hier bietet sich Regenwasser als Alternative zum aufwendig gereinigten Trinkwasser ganz besonders an.
Regenwassernutzung für die Waschmaschine erzielt einen mehrfachen Nutzen. Mit dem weichen Regenwasser sparen Sie nicht nur Trinkwasser, Sie erzielen auch eine bessere Waschwirkung, sparen Waschmittel sowie Enthärter und Ihre Waschmaschine verkalkt nich mehr.

Die Kosten für Trinkwasser im Haushalt werden drastisch reduziert - angesichts steigender Wasserpreise wird die Regenwassernutzung in Zukunft immer wirtschaftlicher.

Gartenbewässerung und Reinigung von Außenbereichen — mit Regenwasser clever, günstig und umweltschonend.

Regenwassernutzungssysteme von Wilo fördern das Wasser direkt zu den Entnahmestellen im Objekt. Sinnvolle Nutzung von Regenwasser ist clever, günstig und umweltfreundlich. Mit speziell ausgelegten Systemen von Wilo lässt sich etwa 50 % des täglichen Wasserbedarfs aus Regenwasser decken. So schonen Sie die Umwelt und das Haushaltsbudget.